HERZLICH WILLKOMMEN IM GASTHAUS ZUM WINZER.

Den Flair der Toskana in die Pfalz zu holen – diesen Traum haben sich Dirk und Christina Albers mit ihrem Gasthaus zum Winzer in Maikammer erfüllt. Seit vielen Jahren überraschen sie ihre Gäste immer wieder aufs neue mit mediterran inspirierter Küche auf Basis regionaler Produkte.

Wechselnde, saisonale Gerichte wie die Fisch- und Krustentierwochen, Spargel-, Wild- und Pfifferlingszeit oder das traditionelle Gänseessen bieten immer wieder neue Überraschungen. Ein Besuch im Gasthaus zum Winzer lohnt sich also für jeden, der gutes Essen, angenehme Atmosphäre und ein außergewöhnliches Ambiente zu schätzen weiß.

WAS GIBTS NEUES?

Liebe Gäste,
für Ihren Besuch bei uns empfehlen wir eine telefonische Reservierung unter 06321 5410.
Bitte beachten Sie, dass das ab Samstag, den 04. Dezember 2021 die 2G+ Regelung in unserem Landkreis in Kraft tritt, was bedeutet, dass wir nur noch genesene oder geimpfte Gäste in unserem Restaurant bewirten dürfen, die zusätzlich entweder eine sogenannte Booster-Impfung oder einen zertifizierten gültigen Testnachweis vorweisen können. Kinder bis 12 Jahren sind davon ausgenommen. Bei Jugendlichen zwischen 12 und 17 Jahren gilt die 3-G-Regel, das heißt sie sind geimpft, genesen oder haben einen zertifizierten gültigen Testnachweis. Testzentren in unserer Umgebung finden Sie hier.
Außerdem ist nach wie vor das Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutz beim Eintreten, Verlassen und Bewegen in unserem Haus notwendig, sowie das Einhalten der Hygieneregeln. Selbstverständlich können am Tisch die Masken abgesetzt werden.
Um Ihnen einen unbeschwerten Aufenthalt bei uns zu ermöglichen, haben wir für unser Restaurant zwei Luftreinigungsgeräte der Firma Ideal angeschafft, so dass Sie und unser Team zusätzlich geschützt sind.
Wir freuen uns Sie und Ihre Lieben begrüßen zu dürfen und wünschen Ihnen schon jetzt eine entspannte und genußvolle Winterzeit bei uns.

Herzlichst
Ihre Gastgeber
Christina und Dirk Albers mit Team

Unsere Speisekarte

Vorspeisen

Winzers Vorspeisensalat
Diverse Blatt- und Rohkostsalate frisch von unseren Pfälzer Bauern mit Käsegebäck

€  7.00

Die Crème Brûlée vom Ziegenkäse an Kürbis-Feigen-Chutney mit Salatbukett und Brotkorb 

€ 11.50

Das Carpaccio vom Weiderind nach Ligurischer Art
Filetstück scharf angebraten und in Tranchen geschnitten mit gerösteten Pinienkernen, Rucola, Kirschtomaten, Oliven, Parmesan-Flakes und Brotkorb

€ 15.80

Die gebratenen Jakobsmuscheln im Serrano-Schinken auf gerüffeltem Rote Beete-Capaccio mit Krustentier-Sauce und Kürbis-Risotto

€ 16.80

Das Cremesüppchen vom Hokkaido-Kürbis  im Glas serviert – mit gebratener Chorizo und gerösteten Kürbiskernen

  7.90

Hauptgerichte

Vegetarisch
Piccata alla Milanese von der Aubergine auf Fettuccelle von De Cecco in Pachino-Tomaten-Sauce mit frischen Austernpilzen, Parmesan-Flakes, Marktgemüse und Basilikum

€ 19.00

Winzers Salat-Bowl
Blatt-und Rohkostsalate an Streifen von der Hähnchenbrust mit rotem Curry, gebratenen Black Tiger-Garnelen in Teriyaki, frischen Pfifferlingen und Knusperbrot

€ 18.80

Wiener Schnitzel vom Kalb mit Zitronen-Garnitur und wahlweise Bratkartoffeln oder Pommes frites

€ 21.00

Cordon Bleu vom Kalb mit Zitronen-Garnitur und wahlweise Bratkartoffeln oder Pommes frites

€ 22.00

Der Bürgermeisterstreich
Zartes Rückensteak vom Angus-Rind unter der Kräuterkruste auf kräftiger Burgundersauce mit Marktgemüse und Bratkartoffeln

€ 28.80

Das Milchkalb mit Trüffelschaum an Kartoffelgratin und Marktgemüse

€ 31.00

Unsere Lieferanten und Ihre Produkte:
Vom Schmitthof in Lingenfeld beziehen wir Zwiebeln, Süßkartoffeln, Kürbis, Kichererbsen und Eier aus mobiler Freihaltung.
Vom Hof Ritzmann, Winnweiler/Donnersberg beziehen wir unser Wollschwein, Glan-Rind und Geflügel.
Frisches Rehwild beziehen wir saisonal von unserem Jäger Franz-Gustav Winkler aus dem Niederwildrevier Böbing/Pfalz.
Wir sind Gutsausschank des Weinguts Dengler-Seyler aus Maikammer. 

Desserts

Eis & heiß
Bourbon-Vanilleeis mit heißen Himbeeren und Sahnehaube

  8.00

Zweierlei Sorbet von Mango und schwarzer Johannisbeere aufgegossen mit Seyler Sommer-Secco

  7.50

Unser Schokoladenmalheur warmes Schokoladentörtchen mit Walnuss-Eiscreme und Früchte-Panaché

  9.50

Das Honig-Maronen-Parfait und das Zwetschgenröster aus der Heimat, an feinen Portwein-Aromen von Oliver Zeter, mit Fürchte-Panaché

€  9.50

Winzers Salat-Bowl
Blatt-und Rohkostsalate an Streifen von der Hähnchenbrust mit rotem Curry, gebratenen Black Tiger-Garnelen in Teriyaki, gebratenen Austernpilze und Knusperbrot

Der Hirschedelgoulasch mit Rotkohl und Äpfeln aus der Pfalz mit Kartoffelknödel und Preiselbeeren

Der raffiniert gewürzte Kastanien-Saumagen – von unserem Lieblingsmetzger Stefan – mit Rotkohl und Äpfeln aus der Pfalz an kräftiger Burgunder-Sauce und Bratkartoffeln

Die Bäckchen vom irischen Weiderind in Weiderind in kräftiger Burgunder-Sauce an Püree aus Kartoffeln vom Bauer Schmitt aus Schwegenheim mit Marktgemüse

Der gepiercte Fjordlachs mit Serranoschinken und frischen Kräutern an Pfifferling-Risotto und Black Tiger-Garnelen in Teriyaki-Sauce sowie Marktgemüse

Unser Lachs zeichnet sich durch folgende Merkmale aus:

  • hoher Gehalt an Vitaminen, Proteinen und Mineralstoffen
  • kein Einsatz von Antibiotika, Hormonen oder Pestiziden
  • nachhaltig durch kurze Transportwege, Stark reduzierter CO2-Fußabruck
  • milde, buttrige Süße

Unsere Lieferanten und Ihre Produkte:
Vom Schmitthof in Lingenfeld beziehen wir Zwiebeln, Süßkartoffeln, Kürbis, Kichererbsen und Eier aus mobiler Freihaltung.
Vom Hof Ritzmann, Winnweiler/Donnersberg beziehen wir unser Wollschwein, Glan-Rind und Geflügel.
Frisches Rehwild beziehen wir saisonal von unserem Jäger Franz-Gustav Winkler aus dem Niederwildrevier Böbing/Pfalz.
Wir sind Gutsausschank des Weinguts Dengler-Seyler aus Maikammer. 

Gästezimmer

Für Gäste, die unsere Region an mehreren Tagen erkunden wollen, bieten wir insgesamt fünf liebevoll im mediterranen Stil eingerichtete Doppelzimmer an. Die Nichtraucher-Zimmer sind allesamt Allergiker-geeignet und garantieren mit ihren großen, gemütlichen Doppelbetten einen geruhsamen Schlaf. Morgens erwartet Sie im Restaurant ein reichhaltiges Frühstücks-Buffet, so dass Sie ausgeruht und gestärkt in den Tag starten können. Für Gäste die besonders früh aus den Federn müssen bieten wir auch den Service eines Thermo-Frühstücks aufs Zimmer an (auf Nachfrage).

Alle Zimmer haben ein eigenes Bad und sind mit Durchwahltelefon und Satellitenfernsehen ausgestattet.

Zimmerpreise

Unsere Gästezimmer sind sowohl als Doppel-, wie auch als Einzelzimmer ab mindestens zwei Nächte buchbar. Die Preise verstehen sich pro Nacht und Zimmer. Das Frühstück ist im Zimmerpreis bereits enthalten. Für besondere Arrangements (Mittag- oder Abendessen, Menüs, etc.) kontaktieren Sie uns bitte vorab, wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

Doppelzimmer (ab zwei Nächten)

95 €

Halbpension

28.80 € pro Person

Einzelzimmer

auf Anfrage

RESERVIERUNG / ANFRAGE

06321 – 54 10

kontakt@gasthaus-zum-winzer.de